Navigation
Malteser Fulda

Festwoche zur Eröffnung des Malteser Zentrums

Freuen Sie sich auf ein tolles Programm!

Die Malteser haben in der ehem. EIKA Kerzenfabrik in Fulda ein neues Zuhause gefunden. Mit einer Festwoche wollen wir gemeinsam mit allen feiern und unser Zentrum und Tätigkeiten vorstellen.

Malteser Zentrum Fulda

Samstag, 10. März - Tag der offenen Tür

11:00 Uhr: Eröffnung

11:30, 14:00 und 15:00 Uhr Führungen

Weiterhin: Leckeres Mittagessen, selbstgebackener Kuchen, Angebote für Kinder (Kinderschminken, Button, Taschen und Kerzen gestalten), Ausstellungen zum Thema Demenz, Fahrzeugschau mit Katastrophenschutzfahrzeugen und Rettungswagen, Erste Hilfe Vorführungen, Musik von Schülern der Musikschule Mollenhauer

Samstag, 10. März - Benefizkonzert

19:30 Uhr: Benefizkonzert des Hospizfördervereins:

Funeralissimo

Hommage an die Trauermusik verschiedener Kulturen. St. Paulus-Kirche, Ziehers-Nord

Sonntag, 11. März - simply sunday

Kreativ werden, Freunde mitbringen, Kuchen essen - einfach Sonntag

Du findest, das klingt nach einem fantastischen Programm für deinen Sonntagnachmittag? Dann besuche uns in der neuen Malteser Zentrale!

 

halte inne:

Fotoausstellungseröffnung der Juniordemenzbegleiterinnen

"One day baby, we'll be old..."

15 Uhr

 

werde aktiv:

Kreativwerkstatt - Einblicke in die Erste Hilfe

15:15 bis 17:00 Uhr

 

lausche:

Poetry Slam

17:00 bis 18:00 Uhr

Beiträge können unter jugend.fulda(at)malteser(dot)org angemeldet werden.

Montag, 12. März - Vortrag Patientenverfügung

Beginn um 18:00 Uhr

Dienstag, 13. März - Karriere bei den Maltesern

16:00 Uhr: Die Malteser stellen sich vor: mit allen Möglichkeiten, im Haupt- und Ehrenamt bei den Maltesern Karriere zu machen

18:00 Uhr: Vernissage mit Bildern des ehemaligen Werbegrafikers Carolus Horn

Mittwoch, 14. März - Prinz von Asserate

17:00 Uhr: "Migration - Integration - Medizinische Herausforderung"

Vortrag mit anschließendem Empfang.

Der seit mehr als 40 Jahren in Deutschland lebende äthiopische Prinz Asfa-Wossen Asserate wurde 1948 in Addis Abeba geboren. Nach der äthiopischen Revolution ging er zum Studium nach Deutschland. In Tübingen und Cambridge studierte er Jura, Volkswirtschaft und Geschichte.

Seit 1983 ist er als Unternehmensberater für Afrika und den Mittleren Osten sowie als Autor und politischer Analyst tätig.

Weitere Gäste an diesem Abend: Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin, Präsident des Malteser Hilfsdienstes in Deutschland sowie Generalvikar Prof. Dr. Gerhard Stanke.

Donnerstag, 15. März - Infonachmittag

14:30 Uhr: Freiwilligendienste bei den Maltesern. Infos rund um das Thema FSJ für Jugendliche und den Freiwilligendienst für über 27-jährige.

17:00 Uhr: Vortrag "Einführung in das Thema Prävention"

18:30 bis 21:45 Uhr: Offener Kurs "Sensibilisierung zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt"

Freitag, 16. März - Theateraufführung

17:00 Uhr:

Theaterstück von und mit geflüchteten Menschen, Vorstellung der Malteser Integrationslotsen, interkulturelles Essen, Musik

Malteser Rettungsdienst
Junior-Demenzbegleiter
c) Fotolia
Erste Hilfe Ausbildung

Download

Das gesamte Programm können Sie auch als PDF-Datei herunterladen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68 3706 0193 4006 4700 20  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7