Kindertagesstätte St. Johannes

Spielerisch die Welt entdecken

Unser pädagogisches Konzept basisert auf der lebensnahen Bildung und Erziehung. Diese orientiert sich am christlichen Glauben und dem damit verbundenen Verständnis von Mensch, Natur und Umwelt. Durch die individuelle Förderung und Betreuung sehen wir unsere Aufgabe darin, die Kinder in ihrer natürlichen Neugierde und Kreativität zu unterstützen und ihnen die Möglichkeit zu geben, die Welt für sich zu entdecken. Wir arbeiten nach dem situativen Ansatz und dem Ansatz von Maria Montessori:

"Vom Greifen zum Begreifen. Zeige mir, wie es geht, tu es nicht für mich."

Mit Hilfe der natürlichen Neugierde, Motivation und der Experimentierfreude laden wir die Kinder ein, durch spielerisches Lernen in sozialen Kontakten die Welt für sich zu entdecken.

Kita St. Johannes - spielende Kinder

Unsere Arbeitsweise

Gemeinsam mit den Kindern erarbeiten wir gemeinsame Themen aus:

  • Religionspädagogik
  • Natur und Umwelt
  • Mathematik und Physik
  • Kunst und Gestalten
  • Rollenspiele
  • Verkehrserziehung
  • Musik
  • Spracherziehung
  • Bewegungserziehung

In Freispielphasen können die Kinder in einer vorbereiteten Umgebung eigenverantwortlich und selbstbestimmt unterschiedliche Spielbereiche nutzen und somit soziale Kontakte miteinander üben.

Zusätzliche Angebote unseres Hauses

  • Mittagessen
  • Ruhe- und Schlafmöglichkeiten
  • Altersspezifische Musik – AG „Die Ohrwürmer“
  • Einmal wöchentlich bieten wir die altersspezifische Musik-AG "Die Ohrwürmer" an
  • Exkursionen in der Natur / Waldwoche /Waldprojekte
  • Gruppenübergreifende Projekte für die einzelnen Alters- und Entwicklungsstufen der Kinder

Unsere Einrichtung bietet:

  • Helle und freundliche Räume mit zweiter Spielebene
  • Bewegungsraum
  • Großzügiges Außengelände mit viel Raum, um den Bewegungsdrang auszuleben und die Umwelt mit allen Sinnen zu erforschen
  • Barrierefreiheit

Ihre Kita-Leiterin:

Ines Göhler

Ines Göhler
Leiterin Kita St. Joahnnes
Tel. 05622 6191
Nachricht senden