Navigation
Malteser Fulda

Neun neue „Glücks- Bringer“

25.07.2017
Die neuen „Glücks-Bringer“ der Malteser wurden in ihr Ehrenamt aufgenommen: (von links)  Monika Grauel, Amelie. v. Brandenstein - Diözesanoberin, Mirjam Kleiss, Christina Glotzbach - Gruppenleiterin, Sophia Lager, Ayleen Gesang, Edelgard Valasek, Doris Auerbach, Brigitte Lehmann – Valette, Cornelia Scheidecker, Lisa Merz - Gruppenleiterin, Malteser-Referentinnen: Kristin Röhm – Koordinatorin Integrationsdienste, Doris Reinhardt, Besuchs- und Begleitungsdienste. Foto: Malteser
Die neuen „Glücks-Bringer“ der Malteser wurden in ihr Ehrenamt aufgenommen: (von links) Monika Grauel, Amelie. v. Brandenstein - Diözesanoberin, Mirjam Kleiss, Christina Glotzbach - Gruppenleiterin, Sophia Lager, Ayleen Gesang, Edelgard Valasek, Doris Auerbach, Brigitte Lehmann – Valette, Cornelia Scheidecker, Lisa Merz - Gruppenleiterin, Malteser-Referentinnen: Kristin Röhm – Koordinatorin Integrationsdienste, Doris Reinhardt, Besuchs- und Begleitungsdienste. Foto: Malteser

Für die Erweiterung der Kinderbetreuung haben die Malteser neun neue „Glücks-Bringer“ ausgebildet. Die  „Glücks-Bringer“ sind ehrenamtliche Mitarbeiter im Not- und Schwerpunkt-dienst für Kinder, die im Krankenhaus wenig oder keinen Besuch erhalten können, und für Kinder zu Hause, wenn es krankheits- oder berufsbedingte Notsituationen gibt. 
Die neuen „Glücks-Bringer“ wurden in mehreren Modulen für ihre Einsätze geschult, sie durchliefen einen Erste-Hilfe-Kurs, erhielten eine rechtliche Unterweisung, wurden zum  Thema Prävention sexualisierter Gewalt sensibilisiert, erfuhren Wissenswertes zum Thema Kommunikation und den Entwicklungsprozess des Kindes. Diözesanoberin Ameli von Brandenstein und Referentin Doris Reinhardt konnten den Teilnehmern jetzt ihre Ernennungsurkunde überreichen. Ein neuer Ausbildungskurs startet im Herbst. Informationen und Anmeldung bei Referatsleiterin Doris Reinhard, Telefon 0661/8697717oder per mail: doris.reinhardt@malteser.org.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68 3706 0193 4006 4700 20  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7