Navigation
Malteser Fulda

Wichtiges Gut Gesundheit

Sechster Osthessischer Gesundheitstag gut besucht

06.02.2017
Malteser auf dem osthessischen Gesundheitstag. Foto: Malteser
Malteser auf dem osthessischen Gesundheitstag. Foto: Malteser
Malteser auf dem osthessischen Gesundheitstag. Foto: Malteser
Malteser auf dem osthessischen Gesundheitstag. Foto: Malteser

Wie wichtig in der Region Fulda das Thema Gesundheit genommen wird, bewiesen die vielen Besucher des sechsten Osthessischen Gesundheitstages im Esperanto-Kongresszentrum Fulda. An dem einen Messetag besuchten über 10 000 Interessierte die 100 Messestände und hatten noch die Wahl unter 30 populärmedizinischen Vorträgen. Die Malteser präsentierten sich mit Fahr-, Rettungsdienst, Hospizdienst, Demenzdienst, Besuchs- und Begleitungsdienst, Malteser Migranten Medizin sowie Informationen zur sozialpflegerischen wie Erste-Hilfe-Ausbildung. Sie stellten auch die SOS-Rettungsdose vor, die, im Kühlschrank zuhause aufbewahrt, im Notfall wichtige Informationen für den Rettungsdienst beinhaltet. 
Die Malteser informierten viele Besucher über die einzelnen Sparten des Hilfsdienstes und führten eine Vielzahl intensiver Einzelgespräche. Mit Hilfe eines Alters-Simulations-Anzuges konnten jüngere Besucher nachempfinden, wie beschwerlich Bewegung im Alter sein kann. Mit Parkinson-Handschuhen wurde nachgeahmt, wie die Hände bei dieser Nervenkrankheit zittern. Mit verschiedenen Brillen wurden Augenerkrankungen, wie sie im Alter auftreten können, imitiert. Neben einem Rollstuhltraining gab es ein Quiz rund um die Dienstleitungen der Malteser.
Den Gesundheitstag hatte Hessens Sozial-Staatssekretär Dr. Wolfgang Dippel (CDU) eröffnet, der die Messe als Informations-Plattform lobte. Die Messe stand unter dem Motto „Lachen ist gesund“. Sogar die Fuldaer Karnevalisten beteiligten sich und man versuchte gemeinsam,  einen  Weltrekord aufzustellen.  Bei der Gesundheits-Polonaise marschierten allerdings nur 196 Teilnehmer durch das Esperanto-Foyer, was für den Rekord nicht reichte. In zwei Jahren soll der nächste Gesundheitstag stattfinden. 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68 3706 0193 4006 4700 20  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7