Navigation
Malteser Fulda

Kindern schnell und richtig helfen!

Neuer Malteser Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen

27.09.2016
Bei Kindernotfällen schnell und richtig reagieren: Die Malteser Erste-Hilfe-Kurse zeigen, wie es geht. (Foto: Malteser Hilfsdienst)
Bei Kindernotfällen schnell und richtig reagieren: Die Malteser Erste-Hilfe-Kurse zeigen, wie es geht. (Foto: Malteser Hilfsdienst)

Kinder sind von Natur aus neugierig und erkunden die Welt auf ihre eigene Weise. Alles wird angefasst, eingeatmet und in den Mund gesteckt. Bei diesem unbändigen Forschungsdrang geht schon einmal etwas schief: Verbrennungen durch heiße Herdplatten, im Hals steckengebliebene Gegenstände, Knochenbrüche und allergische Reaktionen sind nur einige Beispiele für Kindernotfälle, auf die Eltern und Babysitter vorbereitet sein müssen. 
Der Malteser Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen macht Erwachsene fit für das Unvorhergesehene. In acht Unterrichtsstunden lernen die Teilnehmer, wie sie schnell reagieren können, wenn ein Kind akut erkrankt oder sich verletzt. Die Erste-Hilfe-Maßnahmen sind dabei perfekt auf die besondere Konstitution von Kindern und Säuglingen abgestimmt. 


Termin: Mittwoch, 5. 10. 2016 und Donnerstag 6. 10. 2016, 8:30 Uhr – 11:45 Uhr

Ort: Malteser in Fulda, Wilhelmstraße 4

Weitere Infos und Anmeldung auf unserer Kursseite.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68 3706 0193 4006 4700 20  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7