Navigation
Malteser Fulda

24 neue Schulsanitäter an der Bardoschule ernannt

08.07.2016
Die neu ernannten Schulsanitäter der Bardoschule mit Ausbilderin Isabell Bott (2. von links), Malteser-Diözesanreferentin Brigitta Brähler-Fischer (rechts) und Konrektor Matthias Hansche. Foto: Malteser
Die neu ernannten Schulsanitäter der Bardoschule mit Ausbilderin Isabell Bott (2. von links), Malteser-Diözesanreferentin Brigitta Brähler-Fischer (rechts) und Konrektor Matthias Hansche. Foto: Malteser

Fulda. Die Fuldaer Bardoschule kann sich über 24 neue Schulsanitäter freuen. Ein ganzes Schuljahr lang drückten die Siebtklässler  freitags in der fünften und sechsten Stunde die Schulbank im Fach „erweiterte Erste Hilfe“ und den Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen. Malteser-Ausbilderin Isabell Bott zeigte den Jugendlichen, wie man die Mitschüler retten und Hilfe vor Ort leisten kann. Ein Höhepunkt bei der Ausbildung war ein Ausflug zur Rettmobil-Messe. Am 1. Juli ernannten 1. Konrektor Matthias Hansche und Brigitta  Brähler-Fischer, die Diözesanreferentin für den Schulsanitätsdienst bei den Maltesern, die Jugendlichen offiziell zu Schulsanitätern und führten sie damit in ihr verantwortungsvolles Amt ein. Während der Unterrichtszeiten, in den Pausen und bei Schulveranstaltungen übernehmen die jungen Leute  im Rahmen ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten nun den Sanitätsdienst. 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68 3706 0193 4006 4700 20  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7