Navigation
Malteser Fulda

Mit dem ganzen Herzen zuhören

Jahrestreffen der Malteser-Besuchsdienstgruppen der Diözese Fulda

29.11.2011
Die Leiter der Besuchsdienstgruppen trafen sich in Schlüchtern

Ein gemeinsamer Spaziergang, die unterhaltsame Teerunde, ein fröhlicher Spielenachmittag: Es sind die einfachen Dinge, die Abwechslung bringen. Abwechslung von der Einsamkeit. Oft reichen nur ein oder zwei Stunden aus, um Mitmenschen eine wichtige Abwechslung bieten zu können. Beim Treffen der Leiterinnen und Leiter der elf Besuchsdienstgruppen der Malteser in der Diözese Fulda in Schlüchtern wurde deutlich, wie wichtig die ehrenamtlichen Besuchs- und Begleitungsdienste sind. "Kranke und einsame Menschen brauchen uns am Dringendsten" betonte deshalb auch Diözesanoberin Ameli von Brandenstein. Oftmals reiche es aus, mit dem ganzen Herzen zuzuhören.

Die ehrenamtlichen Helfer der Malteser besuchen Menschen zu Hause oder in stationären Einrichtungen, sie begleiten sie bei diversen Aktivitäten. Damit ermöglichen die Malteser, dass der Besuchte wieder mehr am öffentlichen Geschehen teilnehmen kann. "Uns ist es wichtig, dass sich die Menschen, die wir besuchen, wieder freuen und lachen können", so Doris Reinhardt Diözesanreferentin Besuchs- und Begleitungsdienste in der Diözese Fulda.

Beim Jahrestreffen stand auch das Thema Demenz auf dem Programm. Inga Reith, Koordinatorin des Projektes "Hilfe für pflegende Angehörige", stellte mit einem Film über die Demenzerkrankung das Projekt und die Tätigkeiten der Malteser in diesem Bereich vor.

Insbesondere im Fuldaer Raum suchen die Malteser noch dringend neue Helfer im Leitungsteam für den Besuchsdienst. Die Ausbildung und Einarbeitung wird von den Maltesern kostenfrei durchgeführt. Informationen bei Doris Reinhardt, Tel. 0661 / 86 977 - 17. Für den ehrenamtlichen Dienst sind die Malteser auf Spenden angewiesen: Sparkasse Fulda BLZ 530 501 80 Konto 40 02 36 76 Stichwort "Spende BBD".

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68 3706 0193 4006 4700 20  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7