Navigation
Malteser Fulda

Alle News

22.12.2017

Ein Malteser-Rettungswagen für Nsukka

Ein Malteser-Rettungswagen wird im nigerianischen Nsukka zum Einsatz kommen.  Es freuen sich die Mitglieder des Fördervereins Pro Nsukka e. V. (links), und (rechts vom Wagen) Malteser-Präsident Dr. von Brandenstein-Zeppelin, Pfarrer Ugwueze, Franz Mader, Marco Medler, Gisela Bauer und Malteser-Diözesangeschäftsführer Thomas Peffermann. Foto: Malteser

Wenn in der nigerianischen Stadt Nsukka ein Mensch akut erkrankt oder verletzt wird, gibt es bisher keine Möglichkeit, ihn fachgerecht in eine Klinik vor Ort zu transportieren. In Zusammenarbeit mit dem ...


21.12.2017

88 Malteser Schulsanitäter ausgebildet

88 kleine Schulsanitäter wurden an der Wendelinusschule feierlich ernannt. Foto: Malteser

„Hurra, ich kann helfen“- sangen 88 neu ausgebildete Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter während der feierlichen Gründung des Schulsanitätsdienstes an der Wendelinusschule. Dort nahmen sie ihre Urkunde aus den ...


10.12.2017

Entlastung schaffen - zusätzliche offene Angebote im Café Malta

Zusätzliche Angebote im Café Malteser. Foto: Malteser

Mit dem Umzug des Café Malta in die Fuldaer Innenstadt wollen die Malteser auch ihr Betreuungsangebot erweitern. Mit zusätzlichen und offenen Angeboten an den Adventssamstagen sollen pflegende Angehörige gerade in ...


06.12.2017

Netzwerk für 3000 lebensbedrohlich erkrankte Kinder in Südhessen

Vier ambulante Kinderhospizdienste unterzeichnen den Kooperationsvertrag mit dem KinderPalliativTeam Südhessen.

In Südhessen leben schätzungsweise 3000 Familien, deren Kinder an einer lebensverkürzenden Erkrankung leiden. Etwa 400 lebensbedrohlich erkrankte Kinder kommen jährlich in Südhessen neu hinzu. Um betroffenen ...


05.12.2017

DANKE!

Foto: Nelos - Fotolia

Über 7000 Frauen und Männer, Mädchen und Jungen setzen sich bei den Maltesern in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein. Sie sind für andere da und schenken ihnen ihre Freizeit. Die Malteser ...


25.11.2017

Malteser Steinhaus gewinnen 1. Hessischen Katastrophenschutzpreis

Mit dem Nachwuchsprojekt „Wenn die Erde bebt“ belegt die Malteser Ortsgliederung Steinhaus den 1. Platz des Hessischen Katastrophenschutzpreises. Mit 13 Maltesern und Projektteilnehmern nahmen sie am Samstag in ...


13.11.2017

Stammtisch für trauernde Männer

Der Tod der eigenen Frau, Lebensgefährtin oder Partnerin ist einer der schlimmsten Schicksalsschläge, die man erleben kann. Das ganze Leben der Familie wird erschüttert und nichts ist mehr, wie es vorher war. Oft ...


Treffer 15 bis 21 von 278

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68 3706 0193 4006 4700 20  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7