Navigation
Malteser Fulda

Palliativbegleitung

Aufbaukurs für Betreuungsassistenten

Das Seminar "Palliativbegleitung" ist ein Aufbaulehrgang für Betreuungsassistenten nach $ 87b SGB XI auf dem Weg zur Fachkfraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen und behandelt Themen der Begleitung und Betreuung Schwerkranker und Sterbender.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Matthias Schnell
Service- und Koordinierungsstelle
Tel. (0661) 86977-0
Fax (0661) 86977-21
E-Mail senden

Palliativ bedeutet "lindernd". Neben der Betreuung und Begleitung Schwerkranker und Sterbender erfahren Sie in diesem Seminar , wie Sie Angehörigen in Zeiten der Angst und des Krankheitsprozesses beistehen können. Tod, Trauer und Trauerbewältigung werden ebenfalls thematisiert.

Auf dem Weg zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen sind Sie bald am Ziel!

Einsatzgebiete

  • Senioren- und Pflegeheime
  • ambulante Pflegedienste
  • stationäre Hospize
  • betreutes Wohnen
  • private Pflege

 

Inhalte

  • spezielle pflegerische Maßnahmen bei Schwerstkranken und Sterbenden
  • Ernährung und Flüssigkeitsgabe
  • Schmerzen und Schmerztherapie
  • Wahrnehmung und Kommunikation
  • Spiritualität
  • Tod und Trauer
  • Stressmanagement und Bewältigungsstrategien

Zielgruppe: Schwesternhelferin / Pflegediensthelfer als Weiterbildung, betroffene Angehörige, Teilnehmer mit Tätigkeitswunsch Hospizdienst oder Palliativbegleitung

Kosten: 209,00 Euro

Dauer: 40 Unterrichtseinheiten

Praktikum: 

Prüfung: 

Förderung: Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters, Bildungsprämie Bund, Qualifizierungscheck Weiterbildung Hessen und Rheinland-Pfalz

Kurs
21.01.2018
Kursort in Ihrer Nähe

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68 3706 0193 4006 4700 20  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7