Navigation
Malteser Fulda

Fachkraft (IHK)

Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen

Aufbauend auf dem Betreuungsassistent bieten wir die Möglichkeit, den Abschluss "Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen" (IHK) zu erwerben.

Dieser Zertifikatslehrgang bietet eine passgenaue Qualifikation für den steigenden Bedarf an Pflege und Betreuung und den Einstieg in das duale Bildungssystem mit der Option bis hin zum Fachhochschulabschluss.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Matthias Schnell
Service- und Koordinierungsstelle
Tel. (0661) 86977-231
Fax (0661) 86977-219
E-Mail senden

Der demografische Wandel stellt die Gesellschaft in der Pflege und Betreuung vor große Herausforderungen. Fachkräfte für Gesundheits- und Sozialleistungen können Menschen im Haushalt und bei der täglichen Versorgungen - in Heimen, Krankenhäusern oder den eigenen vier Wänden - qualifiziert helfen.

Dabei stehen sie in Zusammenarbeit mit medizinischem und pflegerischem Fachpersonal dem pflegebedürftigen Menschen als Begleiter und Betreuer in allen Situationen professionell und menschlich zur Seite.

Mit der Fachkraft für Gesundheits- und Sozialleistungen werden Sie Allrounder in der Pflege und Betreuung und haben drei qualifizierte Abschlüsse

Sie haben die Möglichkeit an einzelnen Standorten eine IHK-Prüfung zu absolvieren. Gerne beraten wir Sie dazu.

Einsatzgebiete 

  • Einrichtungen des betreuten Wohnens
  • integrative Wohnformen
  • Abrechnung in der Privatpflege mit der Pflegekasse möglich

 Inhalte

Kombination der Einzelseminare 

Zielgruppe: Schwesternhelferin / Pflegediensthelfer, Quereinsteiger, Existenzgründer und Berufsumsteiger, die in den Bereich der Gesundheits- und Sozialdienstleistungen einsteigen wollen; Berufsrückkehrer (z.B. nach Familienphase)

Kosten: 1.395,90 Euro

Dauer: 276 Unterrichtseinheiten

Praktikum: 80 Stunden in einer ambulanten oder stationären Pflegeeinrichtung, 80 Stunden Pflegepraktikum aus Schwesternhelferin/Pflegediensthelferkurs

Prüfung: Es gelten die Prüfungsrichtlinien der einzelnen Seminare

Förderung: Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und des Jobcenters, Bildungsprämie Bund, Qualifizierungscheck Weiterbildung Hessen und Rheinland-Pfalz

Bitte sprechen Sie uns an!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE68 3706 0193 4006 4700 20  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7